Foto News Neuigkeiten Blog

Cybergefahr – Sicherheitsrisiko in Microsoft Exchange-Servern

Cybergefahr – Sicherheitsrisiko in Microsoft Exchange-Servern

Ein Cyber-Angriff im März 2021 hält gerade Behörden und Unternehmer in Alarmbereitschaft und erfordert sofortiges Handeln! Derzeit stehen chinesische Hacker unter dem Verdacht, Schwachstellen der Microsoft-Exchange-Server auszunutzen.

Am Sonntag, den 07.03.2021, veröffentlichte die europäische Bankenaufsicht EBA, dass nun ein prominentes Opfer an dem Cyber-Angriff betroffen sei. Das gesamte Mailsystem der Bankenaufsicht musste abgeschaltet werden. Dadurch könnten Angreifer Zugriff auf die E-Mails und dadurch auf persönliche Daten bekommen haben.

Wie können Sie sich vor der Cybergefahr schützen?

Auch in Deutschland sind die Auswirkungen spürbar. Als Teilnehmer der Allianz für Cybersicherheit werden wir schnellstmöglich über vorhandene Schwachstellen und Cyber-Risiken informiert. Durch diese aktuelle und hohe Cybergefahr möchten wir Ihnen auch folgende Empfehlung des BSI nahelegen: Betroffene Server schnellstmöglich mit einem von Microsoft zur Verfügung gestellten Sicherheitsupdate (Patch) versehen. Die vollständige Pressemitteilung des BSI finden Sie anbei: BSI warnt: Kritische Schwachstellen in Exchange-Servern

Wir halten es derzeit für denkbar, dass durch die Sicherheitslücken mit sehr geringem Aufwand auch weitergehende Cyber-Angriffe auf die betroffenen Unternehmen folgen könnten.

Deshalb ist eine Cyber-Versicherung so wichtig

Auch dieses Beispiel zeigt, die IT-Struktur des Unternehmens birgt eine Cybergefahr für alle Unternehmen. Diese Risiken gehören im jährlichen Risikomanagement beleuchtet und bei Bedarf durch eine Cyber-Versicherung abgesichert.

Das Problem dabei ist, dass der Unternehmer sich enthaften und entlasten muss. Die DSGVO bringt das eigentliche Opfer in eine Abwehrhaltung und wirkt wie ein Täter. Es zeigt sich wieder einmal, wie wichtig eine Cyber-Versicherung ist.

Gerne unterstützen wir Sie hier von Beginn an und ermitteln zusammen das betriebswirtschaftliche Cyber-Risiko Ihres Unternehmens. Nutzen Sie hierfür einfach unseren Cyber Risk Check.

FacebookXING
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum