Baukindergeld – läuft es 2020 aus?

Das Baukindergeld unterstützt Familien finanziell beim Bilden des ersten Eigenheimes. Diese Förderung vom Staat wurde im September 2018 eingeführt und sollte im ersten Schritt bis zum 31. Dezember 2020 laufen.

In Abstimmung mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat soll die Frist für das Baukindergeld jetzt jedoch um drei Monate bis zum 31.03.2021 verlängert werden.

Das bedeutet konkret!

Wer zwischen dem 01.01.2018 und künftig dem 31.03.2021 einen Kaufvertrag unterzeichnet, eine Baugenehmigung erhalten oder der frühestmögliche Baubeginn seines – nach dem jeweiligen Landesbaurecht – nicht genehmigungspflichtigen Vorhabens in diesen Zeitraum fällt, kann einen Antrag auf Baukindergeld stellen. Bisher war dies nur bis zum 31.12.2020 möglich. Die Verlängerung des Förderzeitraums wird erst mit dem Inkrafttreten des Bundeshaushalts 2021 wirksam.

Das wichtigste in kürze!

Familien, die mindestens ein Kind haben und nicht über ein zu versteuerndes Jahreseinkommen von maximal 75.000 € kommen, können die Baukindergeld-Förderung von 12.000 € pro Kind bei der KfW beantragen. Das Baukindergeld gibt es für Neubauten sowie auch für Bestandsimmobilien. Voraussetzung ist, dass die Antragssteller nicht schon ein anderes dauerhaft genutztes Wohneigentum besitzen.

Jedoch bleibt trotzdem nicht mehr viel Zeit, um von dem Zuschuss noch zu profitieren. Sollten Sie vorhaben ein Eigenheim zu bauen oder zu kaufen, dann sollten Sie jetzt handeln! Beim Bau eines Eigenheims gilt das Datum der Genehmigung für den Bau, beim Kauf eines Eigenheims zählt das Kaufdatum im Kaufvertrag. Sofern die Baugenehmigung oder der unterzeichnete Kaufvertrag bis zum 31. März 2021 vorliegt, kann das Baukindergeld unverändert nach Einzug in die neue Immobilie unter Wahrung der 6-monatigen Antragsfrist bis zum 31.12.2023 beantragt werden.

Sollten Sie Interesse an einem unabhängigen Finanzierungsangebot haben, dann helfen wir Ihnen sehr gerne weiter. Selbstverständlich prüfen wir auch ob und welche staatlichen Förderprogramme für Sie in Frage kommen.

Haben Sie schon mal bei unserem unverbindlichen Zins-Check vorbeigeschaut? Hier können Sie verschiedene Angebote anhand der aktuellen Bauzinsen vergleichen. Probieren Sie es doch gleich mal aus:

Persönlicher Zins-Check

Liebe Grüße wünscht Ihnen

das Team der albfinanz

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum